"Obersalzberger Gespräche"

14.04.2005

Die Dokumentation Obersalzberg lädt am 26. April 2005 und am 28. April 2005 im Rahmen der "Obersalzberger Gespräche" jeweils um 19.30 Uhr zu einem Vortrag des OI-Mitglieds Frederic Müller-Romminger mit dem Titel "Die Bombardierung des Obersalzbergs" ein.

Die Dokumentation Obersalzberg lädt am 26. April 2005 und am 28. April 2005 im Rahmen der "Obersalzberger Gespräche" jeweils um 19.30 Uhr zu einem Vortrag des OI-Mitglieds Frederic Müller-Romminger mit dem Titel "Die Bombardierung des Obersalzbergs" ein.

Im Anschluss an die Veranstaltung am 26. April 2005 findet im Bunker die Eröffnung einer Ausstellung des Berchtesgadener Künstlerbundes mit dem Titel "Hoffnung" statt. Die Ausstellung wird anlässlich des 60. Jahrestags des Kriegsendes gezeigt.

Wie Sie sicherlich in der Vergangenheit mitbekommen haben, ist es erforderlich, die Reservierung von Karten möglichst umgehend telefonisch unter 08652-947 960 zu erledigen.

Hinweis: Frederic Müller-Romminger wird am 13. Mai unter dem Titel "Das Kriegsende im Berchtesgadener Land" um 20 Uhr im Kur- und Kongresshaus Berchtesgaden einen weiteren Vortrag halten. Dieser ist Teil der Serie "60 Jahre Kriegsende - Bewegte Geschichte erleben".