beuerberg-7-kl.jpg

15-Ingolstadt 3k.jpg

Goedde.Preis klein.2014.jpg

Kriß 1 klein.jpg

Heimatkundeverein23.jpg

2011.Kremsmuenster.klein - web.jpg

36.fuehrung-heimatmuseum - web.jpg

2009 Führung Thielen - web.jpg

ver Salzbergwerk Lenz - web.jpg

ver Freising Gernot klein - web.jpg

2006 Weihnachtsfeier - web.jpg

2005 Richter - web.jpg

2004 advent maidl - web.jpg


Veranstaltungen des Heimatkundevereins

Liebe Mitglieder und Freunde,
Hier sehen Sie unsere Veranstaltungen des Jahres 2017.

Wer sich das gesamte Jahresprogramm 2017 herunterladen möchte, möge auf folgende pdf-Datei gehen.
Veranstaltungen Heimatkundeverein 2017 

Donnerstag, 06.04.2017
Jahresversammlung

19.00 Uhr im Gasthof Neuhaus, 1. Stock

TOP 1: Begrüßung
TOP 2: Jahresbericht 2016
TOP 3: Kassen- und Kassenprüferbericht 2016
TOP 4: Ehrung langjähriger Mitglieder
TOP 5: Vortrag von Hans Neumayer zum Jubiläum: „500 Jahre Salzbergwerk“

 

Freitag, 12.05.2017
Besichtigung
des renovierten Felberhauses am Fürstensteinweg.
Führung durch Familie Dinter, die wegen der vorbildlichen Renovierung des Hauses 2016 den Preis des Heimatkundevereins erhielt.
Treffpunkt: 15.00 Uhr vor dem Haus

 

Samstag, 13.05.2017
Fahrt
mit den „Freunden des Heimatmuseums“ ins Stift St. Florian.
Verbindliche Anmeldung von Mittwoch, 26. April bis Mittwoch, 10. Mai bei Linda Pfnür,
Tel. 08652/944984 (evtl. Anrufbeantworter) – E-Mail: linda.pfnuer@gmx.de

 

Montag, 19.06.2017
Verleihung
des „Preises des Heimatkundevereins 2017“.
Beginn: 19.00 Uhr im Gasthaus Bier Adam, 1. Stock.
Wir wollen die Preisverleihung jedes Jahr zu einem Höhepunkt im Vereinsjahr machen.
Sie wird von Stefan Moser mit seiner Ziach musikalisch umrahmt.
Den diesjährigen Preis erhält Herr Archivdirektor i.R. Dr. Karl-Otto Ambronn, der uns auch einen Vortrag über Berchtesgadener Biographien halten wird.

Ferner wird Alfred Spiegel-Schmidt über neue heimatkundliche Erkenntnisse durch das „Biographische Lexikon des Berchtesgadener Landes“ berichten.
Wir bitten, besonders bei dieser Veranstaltung zahlreich zu erscheinen!

 

Freitag, 07.07.2017, 18.30 Uhr im Gasthaus Bier Adam.
Öffentliche Vorstandssitzung
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen, mit zu diskutieren, der Vorstandschaft Fragen zu stellen  bzw. Anregungen zu geben.          

 

Samstag, 08.07.2017
Wanderung
mit Führung von Manfred Angerer anlässlich des Jubiläums:               „200 Jahre Soleleitung“ vom Zipfhäusl bis Gerstreit.
Treffpunkt: 14.00 Uhr Watzmanntherme (Fahrgemeinschaften)

 

Samstag, 23.09.2017
Busfahrt
zusammen mit den Freunden des Heimatmuseums nach Kärnten:
1) Führung: 10.30 – 12.00 Uhr in St. Peter im Holz, früher: Teurnia, einer ehemaligen römischen Provinzhauptstadt mit Museum und bedeutenden Ausgrabungen, z.B. einer frühchristlichen Friedhofskirche (gut erhaltenes Fußbodenmosaik mit antiken, frühchristlichen und germanischen Merkmalen) und nach
2) Millstatt. Mittagessen nach Wahl. Führung: 15.00 – 16.00 Uhr durch die romanische Pfarrkirche mit sehenswertem Kreuzgang, anschließend entweder Kaffeepause, Besuch Stiftsmuseum oder Spaziergang am See.

Organisation: Werner Raffalt und Alfred Spiegel-Schmidt.
Abfahrt: 07.30 Uhr Watzmanntherme (Omnibus Schwaiger, Bischofswiesen)
Rückkehr: gegen 21.00 Uhr.

Die Kosten belaufen sich mit Fahrt und Führungen auf 32 EURO pro Person. Verbindliche Anmeldung ab 01.09. bei Franz Machata in der Bücherstube, Dr.-Imhof-Straße 6, Tel.: 08652/63165.

 

Samstag, 14.10.2017
Führung
durch die Wallfahrtskirche Maria Kunterweg in Ramsau
Alfred Spiegel-Schmidt
führt durch die Wallfahrtskirche und geht dabei, wegen des dortigen Deckengemäldes, auch auf die Geschichte der Reformation und Emigration im BGL ein
(1517 - 2017 Jubiläum: 500 Jahre Reformation).
Treffpunkt: 13.30 Uhr Watzmanntherme (Fahrgemeinschaften)

 

Samstag, 04.11.2017
Führung
durch das neu gestaltete Keltenmuseum in Hallein
Die Führung beginnt um 14.30 Uhr und kostet mit Eintritt 9 EURO pro Person.
Treffpunkt: 14.00 Uhr Watzmanntherme (Fahrgemeinschaften)

 

Donnerstag, 07.12.2017
Adventsfeier

19.00 Uhr im Gasthaus Bier Adam, 1. Stock.  Weihnachtliche Lesung aus dem Buch: „Im Schatten des Hohen Göll“. Darin beschreibt Hanns Angerer das Leben auf dem Obersalzberg vor den einschneidenden Umwälzungen im 3. Reich. 
Die Feier wird von Stefan Moser mit seiner Ziach musikalisch umrahmt.

 

Archivöffnungen:
jeweils am 1. Freitag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr an folgenden Terminen:
07.04., 05.05., 02.06., 07.07., 08.09., 06.10., 03.11. und 01.12.2017
im Keller der Bacheifeldschule (Eingang ehemaliges Jugendheim).